Details

Sachverständigendienst Hochbau



Beratungen im Vorfeld von Bauprojekten


Beratungen im Vorfeld von Bauprojekten auf Basis der Kärntner Bauordnung und Kärntner Bauvorschriften und Mitwirkung bei den verschiedenen behördlichen Bewilligungsverfahren.


  • Baubehördliche Verfahren:
    Kindergärten

  • Sanitätsbehördliche Verfahren:
    Krankenhäuser
    Kliniken
    Ordinationen
    Institute
  • Seilbahnrechtliche Verfahren:
    Sesselbahnen
    Sesselliften
    Kombilifte
    Schlepplifte
  • Eisenbahnrechtliche Verfahren:
    Bahnhöfe
    Verschub- und Verladebereiche
    Waschanlagen
    Werkstätten
    Bahnübergänge
  • Elektrizitätswirtschaftsrechtliche Verfahren:
    Windkraftanlagen
    Kraftwerke
    Netz-Infrastruktur
  • Umweltverträglichkeitsprüfung:
    Golfplätze
    Kraftwerke
  • Baurechtliche Verfahren:
    Aufsichtsbeschwerden
    Beschwerden an das K-LVwG
  • Abfallwirtschaftsgesetz (AWG):
    Abfallbehandlungsanlagen
    Kompostieranlagen
    Kläranlagen



Auskünfte über Anforderungen aus:


  • Kärntner Bauordnung
  • Kärntner Bauvorschriften
  • Bauansuchenverordnung


In den verschiedenen Verfahren erfolgen planliche Beurteilungen und Teilnahme an kommissionellen örtlichen Verhandlungen unter Beachtung der allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen aus der Kärntner Bauordnung und den Kärntner Bauvorschriften sowie nach den einschlägigen Anforderungen und Vorschriften zu den jeweiligen Fachbereichen wie z.B. für Schulbauten oder hygienisch bedingte bauliche Maßnahmen bei Krankenhäuser und Pflegeheimen.