Details

Solarpotenzialkataster Kärnten

Solarpotenzial für den Kärntner Zentralraum im Kärnten Atlas
Das „Solarpotenzial“ bezeichnet die Menge an Sonnenenergie, die im Verlauf eines Jahres auf einer bestimmten Fläche – z.B. einem Dach – mit einer Solaranlage nutzbar ist.

Der Solar-Potenzial-Kataster Kärnten gibt Auskunft, wie gut bestehende Dachflächen für die solare Nutzung geeignet sind.

Die Ergebnisse der Solarpotenzialanalyse sind im Internet publiziert. Mit der KAGIS Anwendung im „Kärnten-Atlas“ - www.kagis.ktn.gv.at kann man das Solarpotenzial auf einfache Weise abfragen.

Solarpotenzialkataster im Kärnten Atlas öffnen.

Was kann abgefragt werden?



  • Theoretische Eignung der jeweiligen Dachfläche (Solarpotenzial) in mehreren Klassen

  • Jahressummen des Solarpotenzials in Kilowattstunden (kWh) pro Jahr und m²


Kontakt:


Telefon: 050 536-18350

E-Mail: kagis@ktn.gv.at