Details

Boden und Bodenschutz



Bodeninformationen, Bodenzustandsinventar, Bodenkarte BORIS, Bodenuntersuchungen


Der Boden erfüllt wesentliche Funktionen für die Natur und den Menschen. Er hat einerseits eine Lebensraumfunktion, ist Bestandteil des Naturhaushalts, ist ein Aufbau-, Ausgleichs- und Abbaumedium und hat eine Archivfunktion. Damit stellt er sowohl als Produktionsgrundlage für Nahrungs- und Futtermittel als auch in seiner Funktion als Speicher und Puffermedium für die Umwelt eine unverzichtbare und unersetzbare Ressource dar. Bodenschutz hat den Zweck, diese Funktionen des Bodens auch für zukünftige Generationen zu sichern.


Bodenuntersuchungen:

Bodenuntersuchungen werden untern anderem durch das ILV Kärnten durchgeführt.


Bodenzustandsinventar:

Die Daten des Bodenzustandsinventar (BZI) sind bei uns einsehbar.


Weiterführende Informationen:

BORIS – Boden-Informations-System

Bodenkarte

Umweltbundesamt


Informationen und Auskünfte zu Boden und Bodenschutz im Zusammenhang mit bodenkundlichen, geologischen, geotechnischen und hydrogeologischen Problemstellungen erhalten Sie beim:


Amt der Kärntner Landesregierung

Abteilung 8 - Umwelt, Energie und Naturschutz

Geologie und Gewässermonitoring

Flatschacher Straße 70

A-9021, Klagenfurt am Wörthersee

Telefon: 050 536-18032

Fax: 050 536-18000

E-Mail: abt8.geologie@ktn.gv.at