Details

Pflegeförderung




Die Pflegeförderung kann Personen mit hohem Pflegebedarf gewährt werden, wenn diese vorwiegend von einem im gemeinsamen Haushalt lebenden Angehörigen gepflegt und betreut werden und sie keine zusätzlichen Pflegeförderungen des Bundes oder des Landes in Anspruch nehmen. Dem/der Pflegebedürftigen wird bei Vorliegen aller Voraussetzungen eine monatliche Zahlung in Höhe von € 100,-- gewährt.

- Pflegeförderung Information
- Pflegeförderung Antrag

Kontakt: Fr. MMag.a Dr.in Michaela Miklautz 050536 15456