Details

Familienfreitag - online



Jeden Freitag können sich Eltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte online über verschiedene Familien- und Erziehungsthemen informieren und austauschen.

Die Veranstaltungen finden immer um 10 Uhr und um 20 Uhr statt.

Im Februar werden die Veranstaltungen in Kooperation mit der Abteilung 5 des Amtes der Kärntner Landesregierung (UA Prävention und Suchtkoordination) durchgeführt.


Flyer Familienfreitag – online: Programm Jänner bis März 2021


"Familienfreitrag – online"-Themen im Feber 2021:

05.02.

"8 Sachen, die Erziehung stark machen – Stark durch Erziehung, zu stark für Sucht" – Der größte Wunsch aller Mütter und Väter ist, dass aus ihren Kindern und Jugendlichen gesunde, lebensfrohe, verantwortungsbewusste und suchtfreie Erwachsene werden. Kinder brauchen Stärken, damit sie ein unabhängiges, suchtfreies Leben führen können. Diese Stärken werden Schutzfaktoren genannt. Eltern können heute jedoch aus einer wahren Flut von Erziehungsratschlägen auswählen. Hier eine klare Haltung zu finden ist manchmal nicht ganz einfach. Was macht Kinder wirklich stark – zu stark für Sucht?

Bei diesem Termin erfahren Sie, was Sie aktiv zur Suchtvorbeugung Ihrer Kinder im Kindergarten- und Volksschulalter tun können.


Referentin:
DSA Margit Nemeth (Dipl. Sozialarbeiterin und Mediatorin)

10 Uhr: Meeting-Link

20 Uhr: Meeting-Link



12.02.

"Ist mein Kind schon Computerspielsüchtig?" – Computerspiele auf dem Handy oder der Spielkonsole sind aus dem Leben von Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. In Zeiten von "Social Distancing" hat die Nutzung digitaler Spiele weiter zugenommen.
Welche Bedürfnisse von Jugendlichen werden durch Online- Spiele erfüllt? Wie können Sie als Erziehungsberechtigte/r ihr Kind unterstützen, eine Balance zwischen realer und virtueller Welt zu finden? Wo können sie sich hinwenden, wenn Veränderungsversuche nicht so funktionieren wie geplant?


Referentinnen:
Mag.a Bettina Quantschnig (Leiterin der Spielsuchtambulanz de La Tour)
Eveline Kriechbaum-Wladika MCD (Leiterin des Sachgebietes Suchtprävention in der Abt. 5, Amt der Kärntner Landesregierung)

10 Uhr: Meeting-Link

20 Uhr: Meeting-Link


19.02.

"Alkohol in der Jugendzeit: Risiken und Gefahren nüchtern betrachtet" – Das Jugendalter verändert die ganze Familie! Auch Alkoholkonsum wird jetzt zum Thema. Viele Eltern sorgen sich um die Gesundheit ihrer Kinder, wenn diese beginnen, Alkohol zu trinken. Welche Schäden kann Alkohol im Körper verursachen? Was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen? Was versteht man eigentlich unter problematischem Alkoholkonsum?

Diese Veranstaltung soll wichtige Informationen und praktische Tipps zur kompetenten Auseinandersetzung mit dem Thema Alkohol in der Jugendzeit vermitteln und Sie als Mutter oder Vater dabei unterstützen, mit ihrem Kind über einen verantwortungsvollen Umgang mit der Substanz Alkohol zu sprechen.


Referent*innen:
Mag.a Eva Maria Adlmann (Klinische und Gesundheitspsychologin),
Christian Lindner BA (Abt. 5, Amt der Kärntner Landesregierung, Sachgebiet Suchtprävention)

10 Uhr: Meeting-Link

20 Uhr: Meeting-Link



26.02.

"Über Cannabis reden!" – Cannabis ist die am häufigsten konsumierte, illegale Substanz. Neben der rechtlichen Situation erfahren Sie mehr über Risiken, die mit verschiedenen Formen von Cannabiskonsum verbunden sind, wann man von Probierkonsum und wann von problematischem Konsum spricht und davon, was hilfreich für Sie und ihr Kind sein kann. Es wird Raum für ihre speziellen Fragen geben. Ebenso erfahren Sie, wo Sie weitere Informationen und Unterstützung erhalten können.

Referent*innen:
Prim. Dr. Wolfgang Wladika (Abteilungsvorstand Neurologie und Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters am Klinikum Klagenfurt)
Eveline Kriechbaum-Wladika M.C.D (Leiterin des Sachgebietes Suchtprävention in der Abt. 5, Amt der Kärntner Landesregierung)

10 Uhr: Der Vormittagstermin musste leider abgesagt werden! Der Abendtermin findet aber wie geplant statt.
20 Uhr: Meeting-Link



Zur Teilnahme:
Einfach Meeting-Link (MS Teams) der Online-Veranstaltung, an der Sie teilnehmen möchten, anklicken und gegebenenfalls App kostenlos herunterladen.

Sollten Sie Probleme beim Einstieg haben, kontaktieren Sie uns per E-Mail: maria.eggert@ktn.gv.at


Kontakt:

Amt der Kärntner Landesregierung

Abteilung 5 - Gesundheit und Pflege

UA Prävention und Suchtkoordination

9021 Klagenfurt am Wörthersee

Bahnhofplatz 5/2
E-Mail: abt5.suchtpraevention@ktn.gv.at
Homepage: www.suchtvorbeugung.ktn.gv.at



Pilotprojekt „Familienfreitag – online“

Digitale Elternbildungsangebote gewinnen in Covid-19-Zeiten an Bedeutung. Eltern und Erziehungsberechtigte im herausfordernden Familienalltag bestmöglich zu unterstützen, ist das Ziel des Pilotprojektes „Familienfreitag – online“. Der Zugang zu qualitativ hochwertigen und niederschwelligen Elternbildungsangeboten für Mütter und Väter bzw. Personen, die mit häuslicher Erziehungsarbeit betraut sind, soll mit diesem Projekt sichergestellt werden.

In Zusammenarbeit mit Elternbildungsträgern und Kooperationspartnern lädt das Familienreferat des Landes Kärnten jeden Freitag zu kostenlosen Online-Veranstaltungen.

Eine Einheit dauert etwa eineinhalb Stunden und besteht aus einem Impulsvortrag einer Referentin bzw. eines Referenten und Frage- und Diskussionsmöglichkeiten im Anschluss.

Bei den Online-Veranstaltungen wechseln sich die Anbieter von Elternbildungsmaßnahmen bzw. Kooperationspartner mit ihren verschiedenen Familien- und Erziehungsthemen monatlich ab. Um möglichst viele Eltern und Erziehungsberechtigte zu erreichen, steht jeweils ein Vormittags- und ein Nachmittagstermin (um 10 Uhr und um 20 Uhr) zur Verfügung. Für die Teilnahme an den Online-Familienfreitagen braucht es lediglich einen Internetzugang.

Feedback erwünscht!

Sie haben bereits an einem "Familienfreitag - online"-Termin teilgenommen? Wir freuen uns über Ihr Feedback (E-Mail an abt13.fampol@ktn.gv.at, Betreff: Familienfreitag - online).


Unterlagen der Veranstaltungen:


Flyer Legal Illegal Voll egal
Über Cannabis reden

Familienberatungsstellen

Info-Blatt Gaming
Medien in der Familie

Flyer Fortnite
Präsentation Cyber-Mobbing

Präsentation Whats App, YouTube, ...

Verzichtsvertrag für Eltern und Kinder

Digitale Gesundheitstipps

Flyer Sexting

Flyer Snapchat

Flyer TikTok

Flyer Youtube


Zu den Presseaussendungen:

Presseaussendung vom 18.02.2021

Presseaussendung vom 05.01.2021

Presseaussendung vom 04.11.2020

Ansprechpartner:
Maria Eggert

Amt der Kärntner Landesregierung

Abteilung 13 - Gesellschaft und Integration

Familienreferat

Tel.: 050 536-33061

E-Mail: abt13.fampol@ktn.gv.at

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.