Details

Österreichischer Innovationspreis Tourismus 2020



Innovative Mitarbeiterführung und –entwicklung in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft

Im Rahmen des Österreichischen Innovationspreis 2020 (ÖIT) werden innovative Erfolgsbeispiele zum Thema „Modernes Recruiting“ und zur „Entwicklung und Förderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Tourismus“ ausgezeichnet. Die Attraktivierung der Branche in diesen Bereichen stellt ein wichtiges strategisches Ziel im Plan T – Masterplan für Tourismus dar.


Der ÖIT 2020 wird durch das Tourismusministerium gemeinsam mit den Bundesländern in zwei Kategorien verliehen:


  • Einzelbetriebliche Initiativen der österreichischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft
  • Initiativen von betrieblichen Kooperationen der österreichischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft bzw. Kooperationen mit klarer, touristischer Ausrichtung gemeinsam mit anderen Tourismusbetrieben, Tourismusverbänden, Landes-Tourismus-Organisationen, tourismusnahen Dienstleistern (z.B. Freizeitanlagen, touristische Projekt-Initiativen)


Pro Kategorie werden die besten drei Projekte ausgezeichnet und erhalten ein Preisgeld. Dem Siegerprojekt in der jeweiligen Kategorie wird ein Preisgeld in der Höhe von € 5.000,- zuerkannt (50% aus Mitteln des Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, 50% aus Mitteln des Bundeslandes). Die Zweitplatzierten erhalten ein Preisgeld von jeweils € 3.000,- und die Drittplatzierten von je € 2.000,-.



Die Ausschreibungsunterlage samt Einreichbogen sind auf der Webseite des BMNT unter https://www.bmnt.gv.at/tourismus/tourismuspolitische-themen/digitalisierung-und-innovation/innovation.html abrufbar.




WICHTIGE FRISTEN:

 

  • Einreichfrist bei der Landes-Einreichstelle bis einschließlich 29.11.2019 (es gilt das Datum des Poststempels bzw. Eingangsdatum des E-Mails):
AMT DER KÄRNTNER LANDESREGIERUNG

Abteilung 7 – Wirtschaft, Tourismus und Mobilität

Unterabteilungsleiter Koordination Interkommunale Tourismusentwicklung

9020 Klagenfurt am Wörthersee, Mießtaler Straße 1


z.H. Dipl.-Ing. Winfried Steiner

Tel.: +43 (0) 50536 – 17125

Mobil.: 0043 664-80536 17125

E-Mail: winfried.steiner@ktn.gv.at


  • Bundesländer nominieren die Siegerprojekte der jeweiligen Kategorie bis 31.01.2020 an den Bund
  • Jurysitzung wird voraussichtlich im März 2020 stattfinden
  • Verleihung des ÖIT 2020 ist voraussichtlich in Westösterreich im Mai 2020 geplant



Sie finden den ÖIT auch auf Facebook:

Liken und sharen Sie: Österreichischer Innovationspreis Tourismus (ÖIT) und ermutigen Sie Unternehmen/Kooperationen zum Wettbewerb!