Details

Forstschutz PSA



PSA Herbst 2018

Förderung “Persönliche Schutzausrüstung Herbst 2018 (PSA 2018)"


Die Landesforstdirektion informiert, dass die Förderung “Persönliche Schutzausrüstung Herbst 2018 (PSA 2018)" für alle BFI’s: beendet wurde.


Für die Anschaffung dieser Schutzausrüstung wurde von Agrarlandesrat Martin Gruber ein aus Landesmitteln finanziertes Förderungsprogramm angeboten. Dafür standen Landesmittel in Höhe von 100.000,-- Euro zur Verfügung.



Das Unfallrisiko bei der Aufarbeitung von Sturmhölzern ist erfahrungsgemäß besonders hoch, sodass der Arbeitssicherheit besonderes Augenmerk geschenkt werden muss. Bei vielen Waldbesitzern fehlt aber eine entsprechende persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Forstschutzjacke, Forstarbeitsschuhe, Forsthandschuhe, Schutzhelm und Erste-Hilfe-Paket).


Fördergegenstand PSA:

• Schnittschutzhose, Forst-Sicherheitsjacke, Forst-Sicherheitsarbeitsschuhe, Schnittschutz-Handschuhe, Schutzhelm und Erste-Hilfe-Paket


Ca. 600 Förderwerber erhielten €100.000,00