Publikationen

Statistisches Handbuch des Landes Kärnten

Die Vorreiter der Broschüre Statistisches Handbuch des Landes Kärnten waren:


a) "Kärntens Wirtschaftskonjunktur" (1946 – 1948) – vierteljährliche Ausgaben

b) "Wirtschaftsbericht für Kärnten" (1949 – 1960) – halbjährliche Ausgaben


Ab dem Jahre 1955 wurde das Statistische Handbuch des Landes Kärnten aufgelegt.


Diese Publikation enthält grundlegendes Zahlenmaterial über die demographischen, sozialen und wirtschaftlichen Strukturen des Landes Kärnten. Neben einer Fülle an aktuellen Daten beinhaltet es aber auch fortgeführte Zeitreihen, sowie Farbgraphiken als zuverlässige Orientierungshilfe.


Die neueste Ausgabe - 64. Jahrgang 2019, Daten 2018,

Herausgeber im Eigenverlag: Landesstelle für Statistik,

Klagenfurt, 2019, ISBN 978-3-9504689-1-5, ist bereits erschienen.


Druckkostenbeitrag: € 29,--


Downloads (PDF):
Statistisches Handbuch des Landes Kärnten 2019

Statistisches Handbuch des Landes Kärnten 2018

Umschlag_klein.jpg

Kärntner Ortsverzeichnis

Diese Publikation kann auf eine mehr als 30jährige Tradition zurückblicken. Mit der Kärntner Gemeindestrukturreform 1973 - von ehemals 203 Gemeinden waren es danach 121 - (derzeitiger Stand nach Zusammenlegungen 132) - wurde eine übersichtliche Auflistung der neuen Gemeinden samt dazugehörigen Ortschaften notwendig. Die neueste Ausgabe (Stand 2014) ist bereits erschienen.


Druckkostenbeitrag € 15,--


Kärntner Ortsverzeichnis 2014 (PDF-Download)

Ortsverzeichnis

Tourismus in Kärnten

Die Tourismusbroschüre liegt seit dem Jahr 1960 mit Daten beginnend ab dem Jahre 1928 auf. Sie stellt eine eingehende Information über den Tourismus in Kärnten auf Grundlage der Erhebungen über Ankünfte, Übernachtungen, Betriebe und Betten dar.


Druckkostenbeitrag jeweils € 15,--




Einen zusätzlichen historischen Überblick der touristischen Entwicklung im Land Kärnten bietet der Band "Kärntner Tourismus 1875 – 2000".


Druckkostenbeitrag jeweils € 20,--

Tourismus_Kombi_2019.jpg

Wahlresultate ab 1945 in Kärnten

Die Gemeinderatswahlen in Kärnten vom 14. März 1954

Die Landtagswahlen vom 13. Mai 1956

Die Gemeinderatswahlen in Kärnten vom 2. März 1958 Die Landtagswahlen vom 6. März 1960

Die Gemeinderatswahlen 1964

Landtagswahlen vom 14. März 1965

Landtagswahl vom 22.2.1970

Gemeinderatswahlen 1970 in Kärnten

Gemeinderatswahlen 1973

Die Landtagswahlen in Kärnten am 2. März 1975

Die Gemeinderatswahlen in Kärnten am 25. März 1979

Die Landtagswahlen in Kärnten am 7. Oktober 1979

Die Landtagswahlen in Kärnten am 30. September 1984

Die Gemeinderatswahlen in Kärnten am 17. März 1985

Die Landtagswahlen in Kärnten am 12. März 1989 (PDF-Download)

Gemeinderatswahlen und Bürgermeisterwahlen 1991 und 1992 in Kärnten (PDF-Download)

Die Landtagswahlen in Kärnten am 13. März 1994 (PDF-Download)

Gemeinderatswahlen 1997 und Bürgermeisterwahlen 1997 in Kärnten (PDF-Download)

Die Landtagswahlen in Kärnten am 7. März 1999 (PDF-Download)

Die Nationalratswahlen in Kärnten am 3. Oktober 1999 (PDF-Download)

Die Nationalratswahlen in Kärnten am 24. November 2002 (PDF-Download)

Gemeinderatswahlen und Bürgermeisterwahlen 2003 in Kärnten (PDF-Download)

Die Landtagswahlen in Kärnten am 7. März 2004 (PDF-Download)

Die Nationalratswahlen in Kärnten am 1. Oktober 2006 (PDF-Download)

Die Nationalratswahlen in Kärnten am 28. September 2008 (PDF-Download)

Die Landtagswahlen am 1. März 2009 (PDF-Download)

Die Gemeinderatswahlen und Bürgermeisterwahlen 2009 (PDF-Download)

Die Landtagswahlen am 3. März 2013 (PDF-Download)

Die Nationalratswahlen am 29. September 2013 (PDF-Download)

Die Gemeinderatswahlen und Bürgermeisterwahlen 2015 (PDF-Download)

Die Landtagswahlen am 4. März 2018 (PDF-Download)


Druckkostenbeitrag jeweils € 15,--

Wahlen

Kärntner Schulstatistik

Seit dem Jahr 1950/51 liegt die Broschüre Kärntner Schulstatistik auf.


In dieser Publikation befinden sich Informationen sowohl über die Kindertagesheimstatistik, allgemeinbildenden Pflichtschulen, Lehrer- und Erzieherbildung, allgemein­bildenden Höheren Schulen, technischen und gewerblichen Schulen, wirtschafts- und sozialberuflichen Schulen, kaufmännischen Schulen, Berufsschulen, land- und forst­wirtschaftlichen Schulen und Berufsschulen, Schulen und Akademien des Gesund­heitswesens, sowie die Hochschulen und Fachhochschulen in Kärnten.

Diese Publikation wird seit dem Schuljahr 2003/04 nicht mehr herausgegeben. Regionale Bildungsdaten ab diesem Zeitraum werden im Statistischen Handbuch des Landes Kärnten veröffentlicht.


Druckkostenbeitrag: € 15,--.

Schulstatistik.jpg

Gesundheitsstudie - Jung alt werden
Wie gesund ist die Kärntner Bevölkerung im Alter?

Diese Publikation dokumentiert die gesundheitliche Lage von KärntnerInnen ab einem Alter von 60 Jahren. Sie zeigt etwaige Trends sowie Problemfelder für diese Altersgruppe auf und beleuchtet u.a. den Gesundheitszustand, das

-verhalten und Alterserkrankungen sowie das Pflegewesen und die Gesundheitsversorgung. Weiters gewährt sie einen Überblick über die demographische Entwicklung von Kärnten im Zeitraum von 1950 bis 2050.


Druckkostenbeitrag: € 15,--

Jungaltwerden Umschlag.jpg

Alles eine Frage der Zeit ?
Geschlechterarrangement und Zeitverwendung der Kärntner Bevölkerung

Diese Publikation beleuchtet die Zeitverwendung der Kärntner Bevölkerung ab einem Alter von 10 Jahren.

Es wird aufgezeigt, wie viel Zeit Männer und Frauen in Kärnten für diverse Tätigkeiten pro Tag aufwenden.

Datengrundlage ist die von der STATISTIK AUSTRIA im Zeitraum 2008 - 2009 durchgeführte Befragung zur "Zeitverwendung".


Druckkostenbeitrag: € 15,--

Frage der Zeit.jpg

Entwicklung der Bildungssituation in Kärnten:
Ein statistischer Überblick von 1970 bis 2014/15

Der Bildungsstand einer Bevölkerung hat für die Entwicklung des Wohlstandes einer Gesellschaft große Relevanz. Deshalb widmet sich diese Publikation der Darstellung der Bildungssituation für das Bundesland Kärnten ab den 1970er Jahren bis ins Schuljahr 2014/15.

Im ersten Teil steht der Verlauf der Schülerstände an Pflichtschulen und weiterführenden Schulen bzw. Hochschulen, der Lehrlingszahlen sowie der Anzahl der Studienabschlüsse im Zeitraffer für das Land Kärnten im Mittelpunkt.

Der zweite Abschnitt bezieht sich auf den Bildungsstand der Bevölkerung im Haupterwerbsalter. Die Datenlage für Österreich beinhaltet geschlechter- und länderspezifische Unterschiede. Eine Analyse des Bildungsstandes für das Bundesland Kärnten behandelt bezirksmäßige Unterschiede, markante Ausprägungen bezüglich der Akademikerquoten auf Gemeindeebene sowie geschlechterspezifische Differenzen. Zusätzlich sind bevorzugte Studienrichtungen der Geschlechter und die daraus resultierenden Einkommensunterschiede zentral.

Die Befunde machen Konsequenzen auf unterschiedlichen Ebenen notwendig. Beispielsweise gilt es präventive Maßnahmen im Bereich der frühkindlichen Förderung, der Personen mit Migrationshintergrund sowie der Langzeitarbeitslosen zu setzen, den Anteil von Geringqualifizierten bzw. Bildungsbenachteiligten zu reduzieren und generell gegen Bildungsarmut vorzubeugen. Im Zuge dessen werden auch notwendige Innovations- und Entwicklungsprozesse im schulischen Sektor (z. B. Fokus auf innere Differenzierung im Unterricht, ganztägige Schulformen, etc.) notwendig.


Druckkostenbeitrag € 15,--


Bildungssituation

Migration als Chance?
Wanderungsbewegungen der Kärntner Bevölkerung im 21. Jahrhundert

Diese Publikation dokumentiert die Wanderungsbewegungen der Kärntner Bevölkerung in der jüngsten Vergangenheit und beschreibt die zu erwartende Entwicklung. Damit bietet die Publikation ein gutes Datenfundament für die Forschung im Bereich des Wanderungsverhaltens. Sie zeigt u.a. auf, dass Kärntens Bevölkerung in der jüngsten Vergangenheit durch internationale Migration wuchs, wogegen die Geburtenbilanz durchwegs negativ ausfiel. Des Weiteren wird beschrieben, dass der Anteil älterer Menschen immer mehr zunimmt. Gleichzeitig ist Kärnten aber auch von einer nicht unerheblichen Binnenabwanderung betroffen. Im nächsten Jahrzehnt sollte Kärnten aufgrund von internationaler Migration aller Voraussicht nach weiter an Einwohnern zunehmen. Gerade deshalb ist die Kenntnis der zu erwartenden Bevölkerungsentwicklung wichtig, um sich der Veränderungen rechtzeitig bewusst zu werden und darauf reagieren zu können. Die Publikation soll dazu einen grundlegenden Beitrag leisten.


Druckkostenbeitrag € 15,--


Auskünfte:

Andrea HLATKY

Tel.: 050 536-22845

mailto: andrea.hlatky@ktn.gv.at


zur Hauptseite

Migration als Chance.png

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.