Struktur- und Bedarfsanalyse

Strukturdaten.jpeg


Im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union erfolgten unter Einbindung von Bundesländerexperten die Vorbereitungsarbeiten zur Erstellung des Programmes „ländliche Entwicklung“ für die Förderperiode 2014-2020 durch das Ministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft. Die Abteilung 10 (Kompetenzzentrum Land- und Forstwirtschaft) fungiert in Kärnten als Programmverantwortliche Landesstelle für dieses Programm.


Um eine ziel- und ergebnisorientierte Umsetzung des Programmes auch auf regionaler Ebene zu gewährleisten, erarbeiteten Expertengruppen für Kärnten diese Struktur- und Bedarfsanalyse auf Bezirksebene. Aufbauend auf die aktuellsten statistischen Daten des Bezirks wurden Entwicklungen im Bereich der Vermarktung, Diversifizierung und Bildung erhoben. Darüber hinaus wurden die infrastrukturelle Ausstattung des ländlichen Raums und die Situation des Waldes ermittelt. Als Ergebnis wurden Maßnahmenbündel, welche die regionalen Bedürfnisse darstellen, formuliert.


Die vorliegende Regionalanalyse „Die Land- und Forstwirtschaft in den Bezirken Kärntens“ stellt einen integrativen, regional vernetzten und nachhaltig orientierten Ansatz dar und soll als politische Entscheidungshilfe, wie auch als Leitlinie für die Maßnahmen in der ländlichen Entwicklung dienen. Sie baut auf der Stärken-Schwächen-Chancen-Risiken-Analyse der Bezirke auf und verfolgt das Ziel, Entwicklungen in diesen Bereichen - und davon abgeleitet den spezifischen Bedarf - für künftige Unterstützungsmaßnahmen im neuen ländlichen Entwicklungsprogramm zu identifizieren. Auf Basis dieser fachlich fundierten Grundlagenarbeit sollten für den Bereich Land- und Forstwirtschaft auch Inputs für Diskussionen hinsichtlich der Ausarbeitung künftiger Förderinstrumentarien geliefert werden.


Insgesamt wurde großes Augenmerk darauf gelegt, die Prioritäten und Schwerpunkte der Förderung der ländlichen Entwicklung durch die Europäische Union zu berücksichtigen.


Die Struktur- und Bedarfsanalyse für die Land- und Forstwirtschaft in den Bezirken Kärntens wurde als Bericht des Agrarreferenten in der 17. Sitzung der Kärntner Landesregierung am 14.1.2014 dem Kollegium der Kärntner Landesregierung vorgelegt und einstimmig zustimmend zur Kenntnis genommen.


Insgesamt soll dieses Konzept einen Beitrag zu unserem grundlegenden agrarpolitischen Ziel leisten, auch unter geänderten Rahmenbedingungen der Erhaltung einer nachhaltigen, flächendeckenden, multifunktionalen und bäuerlichen Landwirtschaft sowie der Verbesserung der Arbeitsbedingungen und der Lebensqualität für die ländliche Bevölkerung die oberste Priorität einzuräumen.


Die Land und Forstwirtschaft in den Bezirken Kaerntens

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden auf unserer Website eigene und Cookies von Drittanbietern, um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten. Indem Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. In den Detail-Einstellungen und unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies. Die Auswahl Ihrer erteilten Zustimmung können Sie jederzeit ändern und widerrufen.

Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig, da ohne diese eine fehlerfreie Darstellung und Bedienung nicht gewährleistet ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_l42cc_confirmed
_l42cc_statistics
_l42cc_marketing
_l42cc_preferences
www.ktn.gv.at Notwendig, um den Opt(in/out)-Status zu speichern 2 Jahre Cookie
cmssidprjakl www.ktn.gv.at Notwendig, um die Inhalte der Seite anzuzeigen Beenden der Browsersitzung Session
ns_agis_8080 gis.ktn.gv.at Notwendig zur Anzeige von Karten Beenden der Browsersitzung Cookie

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Präferenzen: Der Einsatz dieser Cookies ermöglicht uns die Informationen zu speichern, die Sie als Nutzer durch Ihr Surfverhalten definieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt norwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien plaziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Nicht qualifizierte Cookies sind Cookies, die wir gerade versuchen zu klassifizieren, zusammen mit Anbietern von individuellen Cookies.

Statistiken: Diese Cookies (ggf. von Drittanbietern) ermöglichen uns die statistische Auswertung der Website mittels Speicherung anonymisierter Informationen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre HTTP
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag HTTP
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.

Marketing: Diese Cookies werden von Drittanbietern verwendet, um Ihnen (auch auf externen Webseiten) personalisierte Werbung anzuzeigen.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ
_RequestVerificationToken Zendesk Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP
_RequestVerificationToken Cookiebot Hilft, Cross-Site Request Forgery- (SCRF-) Angriffe zu verhindern. Session HTTP

Über Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, indem er diese auf Ihrem Rechner abgelegt. Gemäß der aktuellen Rechtsprechung dürfen wir eigene Cookies ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung setzen, wenn diese für den Betrieb unserer Website unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen, insbesondere von Drittanbietern, benötigen wir dagegen Ihre Erlaubnis. Unsere Website verwendet unterschiedliche Cookie-Kategorien, die durch uns oder Drittanbieter platziert werden.

Nicht qualifizierte Cookies
Diese Cookies befinden sich noch in der Klassifizierungsphase.