Lehrausbildung beim Land Kärnten

Ausbilder_Lehrling.jpg

LEHRE BEIM LAND KÄRNTEN

Als Lehrbetrieb sehen wir uns verpflichtet, jungen Menschen eine qualifizierte Berufsausbildung zu ermöglichen. So sind wir besonders daran interessiert, unseren Lehrlingen die bestmögliche Ausbildung zukommen zu lassen.

Neben den üblichen Ausbildungsschritten, Praxis im Betrieb – Theorie in der Schule, bietet der Lehrbetrieb zahlreiche Möglichkeiten wie beispielsweise ein Auslandspraktikum, Praktika in der Privatwirtschaft, Erlebnispädagogische Outdoor-Tage, uvw. an.

Zudem haben alle Lehrlinge die Möglichkeit, am Projekt „Lehre mit Matura“ teilzunehmen. Die Vorteile für die Jugendlichen dabei sind: Ausbildung mit hohem Praxisanteil und gleichzeitigem Maturaabschluss, Zusatzqualifikationen, Karrierechancen, Lehrlingsentschädigung während der Ausbildung und alle weiteren Möglichkeiten, die eine Matura bietet.


In Kooperation mit der Kärntner Verwaltungsakademie haben wir zusätzlich noch ein Kursprogramm entwickelt, welches speziell auf die Förderung der Sozialkompetenzen sowie Persönlichkeitsentwicklung der Lehrlinge ausgerichtet ist und somit die Chance auf eine bessere Eingliederung in den Arbeitsmarkt steigern soll.


Wenn du bereit bist, Verantwortung zu tragen, dich auf die Herausforderungen des Berufslebens freust, sich deine Schulzeit dem Ende neigt und du auf der Suche nach einer passenden Lehrstelle für dich bist, dann starte mit uns in deine berufliche Zukunft und werde Teil unseres Teams!


KONTAKT:

Mag (FH) Sabine Wieser

Tel.: 050536 31109

sabine.wieser@ktn.gv.at